Musikmesse in Frankfurt

Musikmesse in Frankfurt

Frankfurt 11.-18. April 2018

Treffpunkt der internationalen Musikbranche!

Die Musikmesse in Frankfurt wird wieder zum Anziehungspunkt für Musiker und Musikbegeisterte aus allen Teilen der Welt. Bei der Musikmesse (11. bis 14. April 2018) erleben Besucher Instrumente und Equipment zum Ausprobieren – von Gitarre und Schlagzeug über Streich-, Blas- und Tasteninstrumente bis hin zu Synthesizern und Recording-Equipment.


Dazu gibt es spannende Sonderareale: Im Drum Camp und im Guitar Camp geben Weltklasse-Musiker täglich exklusive Performances an Original-Tourequipment. Besucher erleben die Künstler so nah wie auf keinem Konzert. Mit dabei: Jen Majura (Evanescence), Jeff Waters (Annihilator), Mattias „IA“ Eklundh (Freak Kitchen), Karl Brazil (Robbie Williams), Ash Soan (Adele), Jost Nickel (Jan Delay) und viele weitere. Im College und in der Academy gibt es täglich Instrumentenworkshops mit den Stars aus den Camps.

Die neue Ausstellung The World of Vintage Guitars zeigt historische Fender-Gitarren sowie Original-Instrumente von Legenden des Rock. Ein weiteres Highlight: Die Amp World, in der ihr Gitarrenverstärker und Boxen von Top-Marken auf Knopfdruck miteinander kombinieren und den optimalen Sound finden könnt. Und in der Sound & Recording Lounge geben erfahrene Tontechniker Tipps für eure Aufnahmen und Produktionen.

Auf mehreren Bühnen gibt es Konzerte nationaler und internationaler Künstler zu erleben. Am Abend bebt dann die ganze City: Das Musikmesse Festival präsentiert musikalische Events in den Frankfurter Clubs sowie abendliche Highlight-Konzerte direkt auf dem Messegelände. Zu den Festival-Acts zählen Asaf Avidan (Freitag, 13.4, Batschkapp), Curse (Samstag, 14.4, Batschkapp), En Vogue (Freitag, 13.4, Gibson Club), Gino Vanelli (Mittwoch, 11.4, Festival Arena auf dem Messegelände) und Radio Havanna (Donnerstag, 12.4, Nachtleben). Besucher erhalten ein gratis-Festivalbändchen, mit dem sie die Events des Musikmesse Festival zum vergünstigten Preis oder sogar kostenlos besuchen können.

NEU: Das Start-The-Weekend-Ticket für 15 EUR inkl. Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs im Rhein-Main-Verkehrsverbund. Gültig an den Publikumstagen: Freitag (13.4.) ab 14 Uhr und Samstag (14.4.).
Alle Infos zu Ausstellern, Künstlern und Events unter www.musikmesse.com

 

About the author: Dannie

Leave a Reply

Your email address will not be published.